1 Über uns > 2 Verantwortung > 3 Healthy Business: unternehmerische Verantwortung

Healthy Business:
unternehmerische Verantwortung

Nachhaltigkeit bedeutet für Johnson & Johnson, auf lange Sicht zu handeln und sich der unternehmerischen Verantwortung für die nächsten Generationen bewusst zu sein.

 

Im Credo wird die Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten und Teilhabern beschrieben. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sorgt das Unternehmen für eine solide Geschäftsleistung und verfolgt eine nachhaltige Personal- und Standortpolitik. Nur so kann Johnson & Johnson gesund wachsen und Teilhabern und Mitarbeitern eine verlässliche Perspektive geben.

Zur unternehmerischen Verantwortung zählt auch, die Arbeitsbedingungen stets zu verbessern und für eine ausgewogene Work-Life-Balance der Mitarbeiter zu sorgen. Mit Erfolg: Das Unternehmen landet bei wichtigen Arbeitgeber-Rankings regelmäßig auf vorderen Plätzen. So zeichnete das Magazin „Working Mother“ den Konzern mit einem Platz unter den Top 100 der mütterfreundlichsten Unternehmen aus. Und das „Barron’s Magazine“ prämierte Johnson & Johnson mit dem zweiten Platz der „World's Most Respected Companies“.

Download

Unser Credo (PDF, 20,3 KB)

Über uns

Mehr Informationen über die
Johnson & Johnson GmbH.

Diesen Artikel bookmarken bei...
StumbleUpon BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews